Weihnachtsbäckerei und.. Merii kurisumasu!

22 Dez

Weihnachten in Japan gibt es. Allerdings nicht unbedingt so, wie man es hier kennt. Es ist kein offizieller Feiertag, trotzdem werden Geschenke ausgetauscht. Aber es scheint mir, als wäre Weihnachten in Japan im wahrsten Sinne des Wortes „das Fest der Liebe“: Vor allem jüngere daten an Weihnachten ihre Herzensperson (ähnlich Valentinstag). Und wenn sie nicht gerade bei einem romantischen Date sind, dann gehen sie feiern. Familie und ein großes Festmahl steht eher nicht so im Vordergrund, im Gegenteil, die meisten bestellen sich Fast Food nach Hause. Ich weiß gar nicht, vielleicht würde mir das so sogar besser gefallen ^^

Was ich aber wirklich super finde, ist die traditionelle Weihnachtstorte „クリスマスケーキ“ (Kurisumasukēki). Nur blöd, dass ich nicht so gut im Backen bin. Für die, die es können, hier mal ein Tutorial:

Und wer kein englisch kann, klickt >>hier<<.

Und wer keine Torte möchte, sondern Weihnachts-Crêpes, der schaut hier:

Ansonsten kann man auch diverse japanische Plätzchen backen..

Und nun wünsche ich allen frohe Weihnachten!

Advertisements

2 Antworten to “Weihnachtsbäckerei und.. Merii kurisumasu!”

  1. nefycee 23. Dezember 2011 um 22:32 #

    Weihnachten ist in Japan auch eher kommerziell geprägt da die Japaner christlichen Glaubens in der Minderheit sind. Die feiern es normal und auch mit dem Hintergrundwissen. Der Rest macht das was eben TV und Firmen ihnen sagen. Spaß haben und Kitsch leben ist da das wichtigste. 😀

  2. kinyoubidesu 24. Dezember 2011 um 01:33 #

    Wenn es um kommerzielles geht, ist Japan eh dabei 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: