Katakana (Teil 1 – gerade und (halb-)getrübte Laute)

26 Jan

Mit den Hiragana alleine kommt man nicht weit, wenn man japanisch lesen und schreiben möchte, denn immerhin sind ausländische Begriffe nicht in Hiragana, sondern Katakana geschrieben. Was Aussprache, Strichreihenfolge und -richtung angeht, gelten die selben Regeln, wie bei Hiragana (hier nochmal das Gedächtnis etwas auffrischen). Wenn ein Vokal lang gesprochen wird, wird das mit einem waagerechten Strich gekennzeichnet (dieser ist senkrecht, wenn von oben nach unten geschrieben wird). Hier also die geraden Laute (直音 Choku On).

a

i

u

e

o

k

s

shi

t

chi

tsu

n

h

fu

m

y

r

w

n

Getrübte (濁音 Daku On) bzw. halbgetrübte Laute (半濁音 Handaku On – dazu zählen nur die P-Silben):

a

i

u

e

o

K → G

S → Z

ji

T → D

ji

zu

H → B
H → P






Advertisements

Eine Antwort to “Katakana (Teil 1 – gerade und (halb-)getrübte Laute)”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Katakana (Teil 2 – gebrochene Laute) « Kinyoubi desu. - 8. Februar 2012

    […] den geraden Lauten im Katakana-Schriftsystem gibt es auch hier wieder gebrochene Laute (拗音 You On).  Man verfährt wie bei den gebrochenen […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: